SAUREN

Abgeltungssteuer-Rechner

(Dachfonds vs. Fondsdepot)


Dass sich Dachfonds gegenüber einem direkten Fondsdepot steuerlich lohnen, lässt sich am Besten anhand einer Beispielrechnung verdeutlichen. Bei dem auf vereinfachten Annahmen beruhenden Abgeltungssteuer-Rechner wird ein vom Anleger zusammengestelltes und verwaltetes Fonds-Depot mit einer Anlage in Dachfonds zum Zwecke der vereinfachten Veranschaulichung von Steuereffekten verglichen. Die Darstellung ist reduziert auf den Steuereffekt und berücksichtigt z.B. auch keine Kosten bei den unterschiedlichen Anlageformen (s. Hinweise unten mit den Grundannahmen). Nutzen Sie den Rechner, um mit den für Sie zutreffenden Annahmen den möglichen Vorteil einer Dachfondsanlage zu veranschaulichen.
 
 


Anlagebetrag:  


Steuersatz:  
26,375 %  ~  25 % Abgeltungsteuer + Solidaritätszuschlag
27,800 %  ~  25 % Abgeltungsteuer + Solidaritätszuschlag + 8 % Kirchensteuer
27,980 %  ~  25 % Abgeltungsteuer + Solidaritätszuschlag + 9 % Kirchensteuer


Anzunehmender Kursgewinn p.a.:  
Umschichtung des Fondsdepots p.a.:  



 
 


Endvermögen nach Steuern bei vollständigem Verkauf nach der jeweiligen Haltedauer:

Haltedauer
in Jahren
Dachfonds Fondsdepot Vermögensvorteil bei
Anlage in Dachfonds
 
0 100.000,00 € 100.000,00 € 0,00 €
1 105.041,40 € 105.041,40 € 0,00 €
2 110.435,70 € 110.411,01 € +24,69 €
3 116.207,60 € 116.105,63 € +101,96 €
4 122.383,53 € 122.120,58 € +262,95 €
5 128.991,78 € 128.449,83 € +541,95 €
6 136.062,60 € 135.108,72 € +953,88 €
7 143.628,38 € 142.113,76 € +1.514,62 €
8 151.723,77 € 149.482,40 € +2.241,37 €
9 160.385,83 € 157.233,16 € +3.152,67 €
10 169.654,24 € 165.385,84 € +4.268,40 €
11 179.571,44 € 173.961,26 € +5.610,18 €
12 190.182,84 € 182.981,33 € +7.201,51 €
13 201.537,04 € 192.469,10 € +9.067,94 €
14 213.686,03 € 202.448,82 € +11.237,21 €
15 226.685,45 € 212.946,00 € +13.739,45 €
16 240.594,83 € 223.987,47 € +16.607,36 €
17 255.477,87 € 235.601,45 € +19.876,42 €
18 271.402,72 € 247.817,63 € +23.585,09 €
19 288.442,31 € 260.667,23 € +27.775,08 €
20 306.674,67 € 274.183,09 € +32.491,58 €
21 326.183,30 € 288.399,77 € +37.783,53 €
22 347.057,53 € 303.353,60 € +43.703,94 €
23 369.392,96 € 319.082,79 € +50.310,17 €
24 393.291,87 € 335.627,57 € +57.664,30 €
25 418.863,70 € 353.030,20 € +65.833,50 €
26 446.225,56 € 371.335,18 € +74.890,37 €
27 475.502,75 € 390.589,30 € +84.913,45 €
28 506.829,34 € 410.841,75 € +95.987,59 €
29 540.348,79 € 432.144,32 € +108.204,47 €
30 576.214,61 € 454.551,45 € +121.663,16 €


Alle Angaben ohne Gewähr!

Hintergrund und weitere Informationen:
www.sauren.de/abgeltungssteuer.html


• Anlagebetrag: 100.000,- €
• Steuersatz: 27,980 %
• Anzunehmender Kursgewinn p.a.: 7 %
• Umschichtung des Fondsdepots p.a.: 25 %

 
 
Hinweis

Vereinfachte Annahmen der Berechnung: Der Ausgangswert (~Berechnung: Anlagebetrag) des Fondsdepots bzw. des Dachfonds wurde nach dem 1. Januar 2009 angelegt. Es wird ein allein aus Kurszuwächsen resultierender Gewinn p.a. in Prozent unterstellt (~Berechnung: Anzunehmender Kursgewinn p.a.). Unterstellt wird weiterhin eine jährliche Umschichtung innerhalb des Fondsdepots in Prozent (~Berechnung: Umschichtung des Fondsdepots p.a.), wobei die jeweils ältesten Fondsanteile veräußert werden. Beim Dachfonds erfolgen diese Umschichtungen innerhalb des Dachfondsportfolios. Die Tabelle veranschaulicht das Endvermögen des Anlegers nach Steuern (~Berechnung: Steuersatz) bei einem vollständigen Verkauf der Anteile im jeweiligen Jahr für unterschiedliche Haltedauern bis zu 30 Jahren. Die dabei anfallende Abgeltungssteuerzahlung ist somit in der Darstellung bereits berücksichtigt, so dass die Darstellung das Endvermögen nach Steuern in den einzelnen Jahren veranschaulicht. Die Beispielrechnung dient ausschließlich Veranschaulichungszwecken und berücksichtigt z.B. keine Kosten. Es sind weder die typischerweise in einem Dachfonds anfallenden Kosten berücksichtigt, noch die Kosten, die bei der Verwaltung eines Einzeldepots anfallen, insbesondere auch keine Ausgabeaufschläge. Informationen zur steuerlichen Behandlung sind im Übrigen auch von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers abhängig. Diese steuerliche Behandlung kann künftig Änderungen unterworfen sein. Die aufgeführte typisierte Berechnung geht somit von vereinfachten Grundannahmen aus und kann keinesfalls eine einzelfallorientierte Beratung ersetzen.


Impressum

Der hier vorliegende Abgeltungssteuer-Rechner ist ein Teil des Internetauftritts (www.sauren.de) der SAUREN Finanzdienstleistungen GmbH & Co. KG, Köln und ein Produkt für die SAUREN Financial Group®. Für den Abgeltungssteuer-Rechner gelten das Impressum sowie der Rechtliche Hinweis des oben genannten Internetauftritts (www.sauren.de).